Jetzt Kultur #drüberretten!

Kauf dir einen Kultur-Gutschein (KULTschein), um deinen lokalen Kulturverein durch die Corona-Krise zu bringen.

KulturPolitikParty – GOES ONLINE

Dienstag, 22. September 2020, 18:00 - 0:00
Internet

Um ein Zeichen der Wertschätzung zu setzen, vergibt der SPÖ Landtagsclub, die SPÖ OÖ und die Gesellschaft für Kulturpolitik OÖ (gfk oö) heuer erstmals einen #Kunstpreis in Höhe von jeweils 3.000 Euro an drei Schriftsteller*innen, die sich in ihrer Arbeit mit Werten wie Mut, Respekt, Solidarität, Gerechtigkeit oder Freiheit auseinandersetzen.

Über die Vergabe des #Kunstpreises entscheidet eine unabhängige Fachjury, bestehend aus drei renommierten Expert*innen aus dem literarischen Bereich: Dominika Meindl, Stephan Roiss und Anna Weidenholzer.

#stattApplaus erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm über mutige Kunst und gewagte Kulturpolitik:

#1 BEGRÜSSUNGSWORTE
SPOÖ-Landesparteivorsitzende und Soziallandesrätin
Birgit Gerstorfer
#2 KOMMENTARE
Veronica Kaup-Hasler (Stadträtin für Kultur und Wissenschaft in Wien)
Michael Wimmer (Vorstandsvorsitzender von EDUCULT)
Yvonne Gimpel (Geschäftsführerin der IG Kultur)
#3 PREISVERGABE
Verleihung des „#stattApplaus – Oö. Kunstpreis für mutige Literatur 2020“
an die drei Preisträger*innen Kurz-Lesungen der drei Preisträger*innen
#4 MUSIK
Live-Konzert mit Attwenger
DJ-Set von PYUK edp

Unzählige Künstler*innen, Kulturarbeiter*innen und Menschen in kulturnahen Berufen sind von den Folgen der COVID-19-Pandemie massiv betroffen. Was es benötigen würde, wäre eine schnelle, einfache und angemessene Hilfe, die dem Wert von Kunst und Kultur gerecht wird – fernab von Bürokratismus, Bittsteller*innentum und Almosenverteilung wie es etwa bei der Einrichtung des Härtefallfonds für oö. Kulturschaffende des Landes Oberösterreich zu beobachten war. Gleichzeitig mit der Preisvergabe ist daher die Forderung verbunden, dass es im Kulturland Oberösterreich ein Vielfaches an Anstrengung benötigt, um die hier lebenden Künstler*innen, Kulturarbeiter*innen und Menschen in kulturnahen Berufen sicher durch die derzeitige Krise zu führen. Kunst und Kultur sind für unser alltägliches Leben systemrelevant. Vom reinen Applaus kann niemand leben, geschweige denn, die Miete bezahlen. Darum #stattApplaus – mutige Literatur unterstützen.

GESTREAMT wird über

www.gfk-ooe.at / fb/gfkooe und www.live-spooe.at / fb/spooe.at

DI. 22. SEP / 18:00 / im Internet
KULTURPOLITIKPARTY / Mut in der Kultur